Ihr Konto
Zum Warenkorb
Uhren, Antikuhren, Schmuck, Uhrenreparaturen
Uhren, Antikuhren, Schmuck, Uhrenreparaturen
Uhren, Antikuhren, Schmuck, Uhrenreparaturen
Uhren, Antikuhren, Schmuck, Uhrenreparaturen
Uhren, Antikuhren, Schmuck, Uhrenreparaturen
Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB)
für Online-Warenbestellungen bei
www.uhrenschulz.de

 

§ 1 Geltungsbereich


Für Online-Warenbestellungen bei uhrenschulz.de gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen
der Firma

Angelika Schulz, Uhrmachermeister,
(Shopbetreiber)

Rudolf-Breitscheid-Str. 22,
01983 Großräschen, Deutschland,
Telefon: 035753/694230,
Umsatzsteuer ID-Nr.: DE138931113
Handwerkskammer Cottbus
E-Mail: info@uhrenschulz.de

Es gilt die jeweils zum Zeitpunkt der Bestellung gültige Fassung dieser AGB.

§ 2 Zustandekommen des Vertrages

Mit der Online-Bestellung gibt der Kunde/die Kundin ein bindendes Kaufangebot ab. Der Vertrag wird durch die Zustellung der "Auftragsbestätigung" auf einem dauerhaften Datenträger (per E-Mail) rechtskräftig geschlossen.

§ 3 Datenschutz/Datensicherheit

Mit Abgabe der Daten durch den Kunden/die Kundin wird uhren-schulz.de berechtigt, die für die Geschäftsabwicklung erforderlichen Daten unter Beachtung des Bundesdatenschutzgesetzes zu speichern, zu verarbeiten und insoweit an Dritte weiterzugeben, als dies für die Abwicklung des Geschäftes erforderlich ist.

Der Vertragstext wird aus Sicherheitsgründen auf unserem Server gespeichert, ist Ihnen aber nicht mehr zugänglich. Sollten Sie Fragen zur Ihrer Bestellung haben, wenden Sie sich bitte direkt an uns unter der Telefonnummer 035753 / 694230.

Datensicherheit
Die Verschlüsselung der Eingaben bei der Bezahlart Kreditkarte erfolgt mit dem Triple-DES - Verfahren (112/168 Bit). Nähere Informationen erhalten Sie bei unserem Payment-Partner Telecash.

Unsere Datenschutzpraxis steht im Einklang mit dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) sowie dem Teledienstedatenschutzgesetz (TDDSG).

§ 4 Preise

Alle Preise sind Endpreise in EUR inkl. 19% Mehrwertsteuer.
Preiskorrekturen aufgund von Irrtümern oder bedingt durch Preis- oder Konditionenänderungen unserer Lieferanten sowie durch Währungsänderungen behalten wir uns jederzeit und ohne Vorankündigung vor. Im Falle von preisgebundenen Artikeln gilt immer ausschließlich der vorgeschriebene Verkaufspreis des Lieferanten.
Mit der Online-Bestellung gibt der Kunde/die Kundin ein bindendes Kaufangebot ab.
Die Preise des Online-Shop gelten nicht in unserem Ladengeschäft.
Tabelle VersandKosten

§ 5 Widerrufsrecht / Annahmeverweigerung

Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die
letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Uhren & Schmuck Schulz, Rudolf-Breitscheid-Straße 22, 01983 Großräschen, Ihre Tel:  035753 / 694230 (0,14 €/ Min. aus dem Festnetz; ggf. Abweichende Gebühren a. d. Mobilfunknetz), Ihre EMail:
info@uhrenschulz.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefon, Telefax oder E-Mail)
über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der
Widerrufsfrist absenden.
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten
(mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene,
günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an
dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe
Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas
anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung
verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren
zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den
Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor
Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Wir tragen die Kosten der Rücksendung solcher Waren, die aufgrund ihrer
Beschaffenheit nicht normal mit der Post an uns zurückgesandt werden können (Speditionsware). Sie tragen die unmittelbaren Kosten
der Rücksendung solcher Waren, die aufgrund ihrer Beschaffenheit normal mit der Post an uns zurückgesandt werden können.
Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der
Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.


Ausschluss bzw. vorzeitiges Erlöschen des Widerrufsrechts:
Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen
- zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften oder Illustrierten mit Ausnahme von Abonnement-Verträgen.

——————————————————————-
Allgemeine Hinweise
1.1
Bitte vermeiden Sie Beschädigungen und Verunreinigungen der Ware. Senden Sie die Ware bitte möglichst in
Originalverpackung mit sämtlichem Zubehör und mit allen Verpackungsbestandteilen an uns zurück. Verwenden Sie ggf. eine
schützende Umverpackung.Wenn Sie die Originalverpackung nicht mehr besitzen, sorgen Sie bitte mit einer geeigneten
Verpackung für einen ausreichenden Schutz vor Transportschäden.
1.2
Senden Sie die Waren, die aufgrund ihrer Beschaffenheit normal mit der Post zurückgesandt werden können, bitte möglichst
nicht unfrei an uns zurück.
1.3 Bitte beachten Sie, dass die vorgenannten Ziffern 1-2 nicht Voraussetzung für die wirksame Ausübung des Widerrufsrechts sind.

Auswahlsendungen
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir nicht in der Lage sind Auswahlsendungen zu versenden (zwei oder mehrere Artikel bestellen, von denen dann nur einer gewählt wird und die anderen zurückgesendet werden). Würden wir dies anbieten, könnten wir unsere günstigen Preise nicht halten.

§ 6 Lieferung der Ware

Uhrenschulz.de liefert nur an Lieferadressen (kein Postfach) innerhalb Deutschlands und der Europäischen Union (EU).

Die Auslieferung übernimmt die Deutsche Post oder ein von uhrenschulz.de beauftragter Paketdienst (siehe Tabelle).

Bei der Bezahlart Nachnahme übernimmt die Deutsche Post oder ein von uhren-schulz.de beauftragter Paketdienst (siehe Tabelle) die Auslieferung. Die Deutsche Post erhebt eine Gebühr von 2,00 EUR bei Nachnahmesendungen vom Empfänger. Uhren-schulz.de berechnet bei der Bezahlart Nachnahme bis zur Höhe von 100,00 EUR des Warenwertes einen anteiligen Betrag in Höhe von 10,00 EUR.

Uhren-schulz.de ist zu Teillieferungen berechtigt. Bei Teillieferungen trägt uhren-schulz.de die dadurch entstehenden zusätzlichen Versandkosten.

Sofern nicht anders vereinbart, erfolgt die Lieferung ab Lager an die vom Besteller angegebene Rechnungs- bzw. Lieferadresse.

In der Regel erhalten Sie Ihre Ware innerhalb von drei Werktagen. Artikel, die wir nicht auf Lager haben, bestellen wir auftragsbezogen je nach Bestelleingang beim Hersteller. Dies kann zu Lieferzeiten von bis zu 2 Wochen führen.

Angaben über die Lieferfrist sind unverbindlich, soweit nicht ausnahmsweise der Liefertermin verbindlich zugesagt wurde.

Bitte beachten Sie, daß die Verfügbarkeit der Waren saisonabhängig ist.

Bei Lieferverzögerungen werden wir Sie umgehend informieren.

Für Sonderanfertigungen werden ca. 3-4 Wochen benötigt.

Die Auslieferung der Ware zu einem vom Kunden/der Kundin genannten Wunschtermin ist möglich. Dazu muss die Bestellung 10 Werktage vor dem Wunschtermin eingehen. Liegt der Wunschtermin auf einem Sonn- oder Feiertag, so erfolgt die Auslieferung gegen Aufpreis.

Kunden aus dem europäischen Ausland
Portoübersicht für Kunden aus dem europäischen Ausland siehe Tabelle.
Die anfallenden Überweisungsgebühren bei der Zahlungsart "Vorabüberweisung/Vorkasse" trägt der Besteller/Kunde.
Bei der Einfuhr können zusätzliche Zollkosten anfallen.

§ 7 Zahlung, Fälligkeit, Eigentumsvorbehalt

Die Art der Zahlung ergibt sich aus den von uhren-schulz.de aufgestellten Zahlungsweisen:

  • Bezahlung per Nachnahme
  • Bezahlung per Vorabüberweisung:
    Sie bezahlen den fälligen Betrag nach Erhalt der Bestellbestätigung.

    Nach Zahlungseingang bekommen Sie innerhalb
    von wenigen Tagen Ihre bezahlte Ware zugesandt.

    Sparkasse Niederlausitz
    SWIFT: WELADED 1OSL
    IBAN: DE19 1805 5000 3030 0013 33
    BLZ: 180 550 00
    Konto: 30 300 013 33

    Die anfallenden Überweisungsgebühren bei der Zahlungsart "Vorabüberweisung/Vorkasse" trägt der Besteller/Kunde.



Einfach und sicher einkaufen mit dem kostenlosen iclear Treuhandservice. iclear gibt Ihnen die Sicherheit einer geregelten Abwicklung. Einfach kostenlos anmelden und in mehreren tausend Online-Shops sicher einkaufen.

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

§ 8 Gewährleistung

Die Produktabbildungen können vom Aussehen der gelieferten Produkte abweichen, insbesondere hinsichtlich Farbe und Größe.

Ist die Ware mit Mängeln behaftet, so kann uhren-schulz.de nach eigener Wahl innerhalb angemessener Zeit entweder die Mängel beseitigen oder aber eine Ersatzlieferung vornehmen. Gelingt die Mängelbeseitigung nicht, oder erfolgt keine Ersatzlieferung, so kann der Kunde/die Kundin nach seiner/ihrer Wahl den Kauf rückgängig machen oder eine Herabsetzung des Kaufpreises verlangen. Dabei ersetzt uhren-schulz.de nur die Versandkosten für die erste Rücksendung.

Beanstandungen sind unter der in § 1 genannten Adresse geltend zu machen.

Sämtliche Waren werden mit gültigem Garantiezertifikat ausgeliefert. Sie erhalten auf die gelieferte Ware 24 Monate Garantie durch unsere Lieferanten. Uhren-schulz.de sorgt für die Erfüllung dieser Garantieansprüche und für einen sorgfältigen Service. Bei längerer Herstellergarantie wird dieser an den Kunden/die Kundin weitergegeben.

Für Reparaturen von Waren, die auf Kundenwunsch durchgeführt werden und nicht im Rahmen der Gewährleistung erfolgen, werden weder Kosten noch Haftung übernommen.

Für Uhren- und Schmuckreparaturen, die auf Kundenwunsch in unserer Werkstatt in Auftrag gegeben werden, erhält der Kunde/die Kundin 24 Monate Garantie. Dies betrifft Werküberholungen und Werktausch. Beanstandungen sind unter der in § 1 genannten Adresse geltend zu machen.

Die Zusendung der Reparatur erfolgt auf Gefahr und Rechnung des Kunden/die Kundin.

Uhren-schulz.de übernimmt die anfallenden Kosten für die ordnungsgemäße Rücksendung.

§ 9 Haftungsbegrenzung

Schadensersatzansprüche insbesondere aus einem Verschulden bei Vertragsschluss, aus positiver Forderungsverletzung und aus unerlaubter Handlung sind sowohl gegen uhren-schulz.de als auch gegen Erfüllungs- bzw. Verrichtungsgehilfen, derer sich uhren-schulz.de bedient, ausgeschlossen, soweit der Schaden nicht vorsätzlich oder grob fahrlässig verursacht wurde. Dies gilt nicht für solche Schadensersatzansprüche, die durch das Fehlen zugesicherter Eigenschaften entstehen.

§ 10 Gerichtsstand

Im Verkehr mit Endverbrauchern ist auch das Wohnsitzgericht des Endverbrauchers fuer vertragliche Auseinandersetzungen zuständig. Im Verkehr mit Endverbrauchern innerhalb der Europäischen Union kann auch das Recht am Wohnsitz des Endverbrauchers anwendbar sein, sofern es sich zwingend um verbraucherrechtliche Bestimmungen handelt. Hat der private Endverbraucher keinen Wohnsitz innerhalb der Europäischen Union, so ist unser Geschäftssitz Gerichtsstand.

§ 11 Salvatorische Klausel

Falls Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) nichtig sind, wird davon die Gültigkeit der anderen Bestimmungen nicht berührt. Anstelle der nichtigen Bestimmungen soll gelten, was dem gewolltem Zweck in gesetzlichem Sinn am nächsten kommt.

Großräschen, 17.11. 2010


Zurück